Kurzlager 2024

vom 12. – 14. April 2024
in Andreasberg

Datenschutz ist uns wichtig.

Deshalb führen wir die Anmeldung in diesem Jahr mit Campflow durch.

Serverstandort Deutschland

Campflow wird von einem ISO 27001- und PCI-DSS-zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland aus betrieben. Damit unterliegt Campflow den deutschen Datenschutzgesetzen.

Leistungsstarke Verschlüsselung

Daten werden zwischen dem Nutzer und Server mittels führender 256 bit SSL Transport Layer Verschlüsselung chiffriert und so für Dritte unkenntlich gemacht.

Kurzlager 2024

Es ist wieder so weit: Am 12. bis 14. April 2024 geht es wieder ins Kurzlager! Ein Wochenende voller Action, Spaß und Party wartet auf die Kinder. Seid dabei und genießt mit uns ein Wochenende Lagerfeeling!

Die Anmeldungen sind vom 01.02. bis 15.02.2023 möglich. Ihr erhaltet bis zum 16.02. eine Mail, ob euer Kind sicher dabei ist, oder noch auf der Warteliste steht. Im Normalfall können wir aber alle Kinder mitnehmen.

Das Kurzlager ist insbesondere für jüngere Kinder und die Kinder, die sich noch nicht sicher sind, ob das „große“ Sommerlager etwas für sie ist, eine tolle Möglichkeit, uns und die Lagerstrukturen an einem Wochenende kennenzulernen. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr: Wir fahren im Kurzlager in dieselbe Halle wie im Sommerlager! Die Kinder haben also im Kurzlager bereits die Möglichkeit, die Halle und die Umgebung des Sommerlagers kennenzulernen und im Sommer mit etwas weniger Nervosität in ihrem ersten Sommerlager dabei zu sein.

Achtung: Die Anmeldung für das Sommerlager sollte trotzdem bereits vor dem Kurzlager geschehen, da wir nicht garantieren können, dass Ende April noch Plätze im Lager und insbesondere in der gewünschten Gruppe eures Kindes frei sind.

Kurz & Knapp

Datum

Freitag, 12.04.2024, 15 Uhr
bis
Sonntag 14.04.2024, 15 Uhr

Abfahrt & Rückkehr

Pfarrheim St. Joseph
Grünring
48282 Emsdetten

Kosten

Drittklässler: 40€
KjGler: 40€
Nicht-KjGler: 50€

Teilnehmer

Mitfahren können Kinder ab der dritten Klasse und unabhängig von ihrer religiösen Zugehörigkeit.

Schützenhalle

Andreasberg

Ansprechpartnerin

Nils Rüschenschmidt

Marlon Wünnemann